Startseite

News

  • Healthcare Compliance
    27.11.14

    Korruptionsvermeidung in der Gesundheitsbranche

    Healthcare Compliance-Konferenz, v.l.n.r.: C. Döring, S. Valluet, J. M. Schmitt(© BVMed)

    Der Bundesverband Medizintechnologie tritt dafür ein, dass  Kooperationen zwischen Unternehmen und Ärzten auch weiterhin möglich sein sollen. Jetzt wurde dazu der neue Kodex für Medizinprodukte vorgestellt. mehr …

  • IT-Sicherheit
    26.11.14

    Meine Krankendaten sind sicher, oder?

    Krankendaten sind oft nicht sicher geschützt. (© Fotolia, gunnar3000)

    Die Frage, wie sicher sensible Krankendaten geschützt sind, wird allzu oft vernachlässigt, ist Stephan Brack überzeugt. Die Gesundheitsbranche muss daher dringend in IT-Sicherheit investieren. mehr …

  • Internationale Studie
    24.11.14

    Interne Revision zwischen Wunsch und Wirklichkeit

    Wert der Internen Revision wird unterschätzt (© Fotolia, Sergey Nvns)

    Eine aktuelle Umfrage von PwC fragt nach den Erwartungen an die Interne Revision. Nur wenn diese bekannt sind, kann die Interne Revision einen hilfreichen Beitrag für das Unternehmen leisten. mehr …

  • IT-Sicherheit
    21.11.14

    Deutsche Wirtschaft sorgt sich um den Datenschutz

    Deutsche Unternehmen investieren in IT-Sicherheit (© Fotolia, Gina Sanders)

    Die eigenen Mitarbeiter sowie Cloud-Dienste schaffen die Haupteinfallstore für Spionage- und Hackerangriffe. Der betriebliche Datenschutz gewinnt daher deutlich an Bedeutung.
    mehr …

  • Frauenquote
    17.11.14

    Gesetzliche Regelung auf der Zielgeraden?

    FEA sieht Frauenquote in Aufsichtsräten kritisch (© Fotolia)

    Der Berufsverband der Aufsichtsräte in Deutschland (FEA, Financial Experts Association) unterstützt den kürzlich vorgelegten Vorschlag der Regierungskommission zur Frauenquote und zur Gültigkeit von Aufsichtsratswahlen. Die Koalition scheint hingegen uneins über die Quote zu sein. mehr …

Weitere Meldungen …

Neu auf COMPLIANCEdigital

Top-Themen

Rechtsprechung

  • OVG Lüneburg, Beschluss vom 17. November 2011, Az.: 2 LA 333/10
    Rücknahme der Verleihung des Doktorgrades

    Norm: §§ 20, 21, 48 Abs. 1 S. 1, 48 Abs. 3 Nr. 3 VwVfG

    Die Bestechlichkeit des Doktorvaters rechtfertigt allein noch nicht die Aberkennung des Doktortitels des Doktoranden. Die Mitwirkung eines befangenen Prüfers stellt zwar einen Verfahrensfehler dar, jedoch führt dieser nicht zwingend zur Rechtswidrigkeit der Bewertung der Dissertationen durch die mehrköpfige Prüfungskommission. Es obliegt der Universität im Einzelfall zu prüfen, ob die angefertigten Dissertationen wissenschaftlichen Ansprüchen genügen und muss für die Rücknahmeentscheidung einen anderen Gutachter mit der Bewertung der Promotionsleistungen betrauen.

    Zur Rechtsprechung
  • BGH 2. Strafsenat, Urt. v. 7. September 2011, Az.: 2 StR 600/10
    Nichtabführen von Prämien als Untreue durch Unterlassen

    Norm: § 266 StGB

    Übernimmt ein Versicherungsvermittler auf Dauer die Aufgabe, für eine Versicherung Prämien einzuziehen, leitet er diese aber nicht an die Versicherung weiter, begeht er Untreue durch Unterlassen im Sinne des § 13 Abs. 1 StGB. Die Tathandlung besteht jeweils in dem Nichtabführen der Prämienüberschüsse zum Abrechnungszeitpunkt.


    Zur Rechtsprechung
  • BGH, Urt. v. 28. Juni 2011, Az.: KZR 75/10
    Schadensersatzansprüche wegen Kartellverstößen und "passing on defence"

    Norm: Art. 101 Abs. 1 AEUV, § 823 Abs. 2 BGB, § 830 BGB, § 840 BGB

    Der BGH präzisiert die Voraussetzungen von Schadensersatzansprüchen wegen Kartellabsprachen, insbesondere im Hinblick auf den Personenkreis möglicher Anspruchsinhaber und die Anrechnung von Vorteilen (so genannte "passing on defence"), sowie die Verteilung der Darlegungs- und Beweislast zwischen Kartellteilnehmer und Kartellgeschädigten.

    Zur Rechtsprechung

Weitere Rechtsprechung …

Suche
Newsletter

Stets auf dem Laufenden – mit dem kostenlosen Newsletter!

Ihre E-Mail-Adresse:
Anzeige
Ihre Vorteile
  • Treffsicheres Wissen für die Compliance mit angrenzenden Themenfeldern wie z.B. Risk Management, Wirtschafts- und Steuerstrafrecht, Datenschutz, Fraud, Corporate Governance, Interne Revision …
  • Mit branchenrelevantem Spezialwissen, z.B. für Banken/Finanzinstitute, Versicherungen, Öffentliche Verwaltung, Industrie und Handel
  • Mehr als 4800 qualitätsgeprüfte Dokumente - unbegrenzter Zugriff, Download und Ausdruck sämtlicher Volltexte im günstigen Jahresabonnement

Jetzt Testzugang erhalten!

Rechtsprechung
Logo WilmerHale
 Rechtsprechung zur Compliance
Veranstaltungskalender